„Tempo 7 in Pulheim“

Aus dem KStA

Pulheim – Nach dem Vorbild anderer Städte im Kreis solle auch in den verkehrsberuhigten Bereichen von Pulheim mit großformatig aufgemalten Hinweis "7 km" auf das vorgeschriebene Schritttempo hingewiesen werden.

Das fordert Vizebürgermeisterin Marlies Stroschein. Erforderlich sei die Markierung insbesondere auf der Görreshofstraße in Sinnersdorf vor dem Kindergarten "Rappelkiste". (kom)