Innerörtlicher Rad- und Fußweg entlang der Pulheimer Straße wird repariert …

SPD-Ratsfrau Marlies Stroschein hatte in einem Schreiben an die Stadtverwaltung auf den schlechten Zustand des Geh- und Radweges entlang der Pulheimer Straße hingewiesen und auf baldige Instandsetzungsarbeiten gedrängt.

Von Radfahrern und Fußgängern war wegen der erheblichen Unebenheiten und Aufbrüche auf dem stark benutzen Weg nachdrücklich Klage geführt worden. Der Asphalt der Wegfläche wird durch die Wurzeln der Straßenbäume hochgedrückt.

Die Stadt Pulheim informierte Marlies Stroschein nun darüber, dass

  • der zuständige Straßenbaulastträger die Notwendigkeit der Reparatur anerkannt hat und dass
  • die Arbeiten für die Sanierung des Geh- und Radweges ausgeschrieben worden sind.

    Abschließend teilt die Stadt Pulheim mit: "Bei entsprechender Witterung könnte es möglich sein, die Arbeiten noch in diesem Jahr durchzuführen."

    Ratsvertreterin Marlies Stroschein freut sich über die schnelle Reaktion von Stadt und Landesbetrieb Straßenbau.