Für Sinnersdorf in den Rat: Sieglinde Jansen-Reischel

Sieglinde Jansen-Reischel mit Ortsschild

Mein Name ist Sieglinde Jansen-Reischel. Ich bin 53 Jahre alt, verheiratet und Mutter von mittlerweile drei erwachsenen Kindern (18, 20 und 22 Jahre).

Politisch engagiere ich mich seit nunmehr 12 Jahren im Vorstand der Sinnersdorfer SPD, seit zehn Jahren als stellv. Vorsitzende. Vor fünf Jahren wurde ich erstmals in den Vorstand der Rhein-Erft-Kreis-SPD gewählt, dem ich weiterhin angehöre.

Ich engagiere mich für die SPD, weil ich es als Herausforderung sehe, mich für die Menschen hier in Pulheim und im Rhein-Erft-Kreis einzusetzen.

Als Stadträtin kandidiere ich, weil ich

  • kommunale Belange mitgestalten möchte.

    Dabei liegen mir besonders Themen des Umweltschutzes, sowie alle Themen sozialer Fragen und Belange von Kindern und Jugendlichen am Herzen. So arbeite ich seit vielen Jahren als Wahlkreisbetreuerin und als Sachkundige Bürgerin im Senioren- und Sozialausschuss sowie im Schulausschuss der Stadt Pulheim mit.

    Aber auch für alle Ziele, die vor allem Sinnersdorf betreffen, möchte ich mich einsetzen.

    Am Theuspfad 128, 50259 Pulheim
    Tel.: 02238/50571, Fax.:02238/838025
    eMail: spd-sinnersdorf@nullgmx.de