Marlies Stroschein als ehrenamtliche Bürgermeisterin wiedergewählt

Marlies Stroschein bei ihrer Einführung als stellv. Bürgermeisterin
Marlies Stroschein (Mitte) bei ihrer Einführung als stellv. Bürgermeisterin

Unsere Sinnersdorfer SPD-Ratsfrau Marlies Stroschein ist in der konstituierenden Sitzung des Pulheimer Rates am 12.10.2004 erneut zur ehrenamtlichen

  • zweiten stellv. Bürgermeisterin

    gewählt worden.

    Zu ihren Aufgaben gehört die Vertretung des Bürgermeisters bei der Leitung der Ratssitzungen und bei der Repräsentation.

    Die SinnersdorfSPD gratuliert ihr sehr herzlich und wünscht ihr eine weiterhin erfolgreiche Arbeit zum Wohle der Stadt.