Das Pulheimer Ergebnis der Landtagswahl

Rolf Uebach 2004
Rolf Uebach – Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion

Rolf Uebach, Vorsitzender der Pulheimer SPD-Fraktion, zum Ausgang der Landtagswahl in Pulheim:

Im Vergleich zur Landtagswahl 2000 hat die FDP 1.114 Stimmen weniger erhalten, die SPD 429 Stimmen.

Am eindeutigen Wahlsieg der CDU, die 4.389 Stimmen mehr erhielt, ist nicht zu deuteln.

Die höhere Wahlbeteiligung kam ausschließlich der CDU und den sonstigen Parteien zugute. Es ist der CDU gelungen, ihre Wählerschaft zu motivieren.

Aber:

  • Nach der Wahl ist vor der Wahl. Der Wahlkampf für die nächste große Wahl hat für die SPD begonnen.