SPD gratuliert dem neuen Sinnersdorfer Schützenkönig

Marlies und Michael Stroschein gratulieren dem neuen Schützenkönig Thomas Klein

Am Sonntag, 6. November, fand das Königsschießen der Sinnersdorfer St. Hubertus-Schützenbruderschaft statt.

Nachdem das Ergebnis feststand, gratulierten SPD-Ratsfrau Marlies Stroschein und SPD-Vorsitzender Michael Stroschein dem neuen Sinnersdorfer

  • Schützenkönig Thomas Klein

    herzlich zu seiner neuen Würde.

    Thomas Klein, der sich mit 13 Schützen um die Nachfolge des Sinnersdorfer Schützenkaisers Helmut Reichenberg beworben hatte, sicherte sich die Königswürde mit dem 89. Schuss und freut sich nun auf das kommende Schützenfest und die Krönung im Mai 2006.