SPD-Weihnachts-Brunch 2008

Die Sinnersdorfer SPD mit ihren Gästen Gabi Frechen (Zweite von rechts), Hans Krings (rechts außen) und Florian Herpel (Dritter von rechts)
Fraktionsvorsitzender Rolf Uebach mit den beiden Sinnersdorfer SPD-Ratsmitgliedern Marlies Stroschein und Hans-Rudolf Müller

Viele Mitglieder und geladene Gäste kamen letzten Sonntag zum traditionellen SPD-Weihnachts-Brunch in die Alte Schule an der Stommelner Straße.

Parteivorsitzender Michael Stroschein hatte neben den Mitgliedern auch Freunde und Helfer der SPD zu einem gemütlichen Zusammensein bei Essen und Trinken in den weihnachtlich geschmückten Raum eingeladen.

Zur Feier anwesend waren

  • SPD-Landrats-Kandidat Hans Krings,
  • SPD-Bürgermeister-Kandidat Florian Herpel,
  • SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriele Frechen,
  • Rolf Uebach als Fraktionsvorsitzender und Kreistagsmitglied,
  • SPD-Ratsvertreterin Marlies Stroschein und
  • SPD-Ratsvertreter Hans-Rudolf Müller.

    Michael Stroschein bedankte sich für die in diesem Jahr geleistete herausragende Arbeit und gab einen Ausblick auf die Aktivitäten 2009 anläßlich von Kommunalwahl und Europawahl am 07.06.2008.