Die Sinnersdorfer Herbst-Kirmes 2013 …

Auf der Kirmes mit Penner-Präsident Wolfgang Klein: Michael Stroschein, Marlies Stroschein und Hans-R. Müller
Blick über die diesjährige Sinnersdorfer Kirmes

Die Sinnersdorfer Kirmes fand traditionell in der Ortsmitte zwischen der kath. Kirche St. Hubertus und der Horion-Schule statt.

Hierzu waren auf der Kölner Straße von Samstag, 26.10.2013 bis Montag, 28.10.2013 Auto-Scooter, Karussell, eine "Raupe" sowie Eß-, Schieß- und Süßigkeitenbuden aufgestellt.

Das Wetter spielte – mit kurzen Ausnahmen – gut mit.

Neben dem bekannten sonntäglichen Kirmes-Frühschoppen gab es am Samstag einen "Bayrischen Abend".

Herzlichen Dank an Penner-Präsident Wolfgang Klein und die vielen anderen aktiven Helferinnen und Helfer der KG.