Timm führt die Pulheimer Sozialdemokraten in die Kommunalwahl 2014

Dierk Timm – Spitzenkandidat

Zu einer gut besuchten Mitgliederversammlung trafen sich vorletzten Donnerstag die Mitglieder der Pulheimer SPD im Schützenhaus in Stommeln. Sie stimmten über die Pulheimer SPD-Ratskandidatinnen und -kandidaten sowie die Reserveliste ab.

Hier die Wahlkreis-Bewerber der SPD:

Sinnersdorf: Marlies Stroschein, Michael Lingscheid und Hans-Rudolf Müller

Stommeln: Marita Pörner, Horst Konopatzki, Marcel Kalkmann und Peter auf der Landwehr

Pulheim Mitte: Ruth u. Christa Klein, Gerd-Peter Schmitz, Duygu Dönmez, Sylvia Fröling, Werner Stevens, Julian Kampa, Torsten Rekewitz und Muhammed Balta

Geyen/Sinthern: Elfi Probst, Frank Sommer und Dierk Timm

Brauweiler: Evi Sarp, Elmar Brix, Harald Thomas und Burkard Büschges. Für Dansweiler natürlich Walter Lugt

Die Reserveliste führt an unser Fraktionsvorsitzender Dierk Timm, 46-jähriger Diplom-Kaufmann. Auf Platz 2 folgt die 2. stellvertretende Bürgermeisterin Marlies Stroschein, Stadträtin und Vorstandsmitglied des SPD-Ortsvereins.

Mit kreativen Ideen und Aktionen wird der SPD-Ortsverein die Kommunalwahl gestalten.

Parteivorsitzender Michael Stroschein:

„Aber natürlich geht es in der Politik vor allem um überzeugende Inhalte und gute Konzepte.

Wichtige Themen für Pulheim sind der Ausbau der Kinderbetreuung, bezahlbaren Wohnraum in der Stadt, Förderung des Kultur- und Vereinslebens, sowie die soziale Gestaltung des Demografischen Wandels wie auch eine langfristige Daseinsvorsorge“.