Einladung zum SPD-Bürgergespräch in Sinnersdorf

Herzlich Willkommen

Michael Stroschein, Vorsitzender der SPD-Sinnersdorf, lädt ein zur Gesprächsrunde mit

> Dierk Timm
Spitzenkandidat und Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion

> Hans Krings, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion

und den Sinnersdorfer SPD-Stadtratskandidaten:

Marlies Stroschein – sie kandidiert im Wahlkreis 1/Bereich Stommelner Straße/Chorbuschstraße und ist seit 1994 Ratsmitglied sowie seit 2000 stellvertretende Bürgermeisterin.

Michael Lingscheid – er stellt sich im Wahlkreis 2/Bereich Am Zehnthof/Kölner Straße zur Wahl und ist seit 16 Jahren als Sachkundiger Bürger aktiv.

Hans-Rudolf Müller – er ist Kandidat im Wahlkreis 3/Bereich Pulheimer Straße/Rurstraße und Ratsvertreter der SPD seit dem Jahr 1989.

Das Bürgergespräch findet am Freitag, 9. Mai 2014, um 18:30 Uhr, in die Alte Schule, Stommelner Straße 104, statt.

An Sinnersdorfer Themen mangelt es nicht: Altersgerechtes Wohnen, Entwicklung der Ortsmitte zwischen Stommelner Straße und Knechtstedener Straße, Sanierung Alte Schule, die Sinners-dorfer Westumgehung, Gestaltung der Ortsmitte nach den Plänen von Herrn Prof. Degen, gute Nahverkehrsverbindungen sichern, Fahrrad-freundliche Stadt weiterentwickeln…

Wir wollen diese und andere Fragen diskutieren und überlegen, wie wir Sinnersdorf gemeinsam voran bringen.