Bürgergespräch zum Sinnersdorfer Fahrplan 2015/2016

Der Infostand mit den drei Sinnersdorfer Ratsmitgliedern
Die erste Seite unseres Fahrplans

Am Samstag, 12.12.2015 war die Sinnersdorfer SPD erneut von 9 bis 11 Uhr am Dorfplatz präsent beim

> SPD-Bürgergespräch.

Bei diesem Termin ging es darum, den neuen "Sinnersdorfer Fahrplan" gültig ab 13.12.2015 vorzustellen und zu verteilen.

An dem auf rosa Papier gedruckten Ortsfahrplan bestand – wie gewohnt – viel Interesse.

Am Infostand in der Sinnersdorfer Ortsmitte standen unsere drei SPD-Ratsmitglieder Marlies Stroschein, Hans-Rudolf Müller und Michael Lingscheid für Gespräche bereit.

Die Veranstaltung war erfolgreich:

Neben einer Vielzahl interessanter Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern zu kommunalpolitischen und bundespolitischen Themen wurden 200 der handlichen ortbezogenen Fahrpläne verteilt. Dabei konnten viele Fragen zum ÖPNV beantwortet werden.

Die Sinnersdorfer SPD-Ratsmitglieder werden sich weiterhin hellwach um die Pulheimer und Sinnersdorfer Bus- und Bahnverbindungen kümmern.

Sinnersdorf braucht einen funktionierenden und attraktiven Nahverkehr. Verbesserungen bei der Buslinie 980 sind im Nahverkehrsplan des Rhein-Erft-Kreises vorgesehen. Gehen Sie auf "Meldungen" und lesen sie den entsprechenden Artikel.