Übersicht

Pressemitteilung

Frühjahrsputz in Sinnersdorf

Nach getaner Arbeit vor dem Edeka-MarktStärkung nach der Arbeit „Sauber ist schöner“ – unter diesem Motto waren am Samstag wieder 20 Helferinnen und Helfer unterwegs und führten den schon traditionellen Sinnersdorfer Frühjahrsputz durch. Aufgerufen zu der Aktion hatte…

Der neue „Sinnersdorfer Fahrplan“ wird verteilt

Fahrplan für Sinnersdorf Rechtzeitig zum anstehenden Fahrplanwechsel am Sonntag, 13.12.2015 liegt er vor, der „Sinnersdorfer Fahrplan“ der SPD. Dieser auf den örtlichen Informationsbedarf abgestellte Plan enthält alle für den Ort wichtigen Bus- und Bahn-Verbindungen. Es sind dies die…

Zum 17. Mal: der Sinnersdorfer Frühjahrsputz

Nach getaner Arbeit: Gruppenbild mit Helferinnen und HelfernKaffee und Brötchen als "Dankeschön" Die Sinnersdorfer Sozialdemokraten führten letzten Samstag erfolgreich ihren diesjährigen Frühjahrsputz durch. Das weitgehend trockene Wetter begünstigte die Aktion. „Es war uns ein besonderes Anliegen, nicht…

Machbarkeitsstudie für S-Bahn-Anschluss Pulheim

Der Bahnhof Pulheim – wann wir er S-Bahn-Station? Die SPD-Fraktion im Kreistag Rhein-Erft verfolgt seit einigen Jahren intensiv das Ziel, das S-Bahn-Netz im Kreis weiter auszubauen. So haben Dierk Timm und Guido van den Berg schon 2010 ein S-Bahn-Konzept…

Barrierefreier Haltestellenumbau in Pulheim kommt nicht voran

Die mangelhafte Haltestellenhöhe macht ProblemeDie Haltestelle "Rathaus" muss dringend umgebaut werden. Die Umsetzung der Barrierefreiheit ist ein zentrales Anliegen für Pulheim. Auf Initiative der SPD-Fraktion hatte deshalb der Tiefbau- und Verkehrsausschuss im Jahr 2006 den Beschluss gefasst, in…

SPD unterstützt fahrradfreundliche Ampelschaltungen

Vor der Weiterfahrt – anhalten und Anforderungstaste betätigenDierk Timm – SPD-Fraktionsvorsitzender und Kandidat für den Bundestag Ein Bürger aus Sinnersdorf ärgert sich als Radfahrer auf der Strecke Sinnersdorf – Pulheim über die Ampelschaltungen entlang der Worringer Straße. Zum…

Sinnersdorf ist frisch geputzt

Dem Aufruf der Sinnersdorfer SPD zum diesjährigen Frühjahrsputz waren letzten Samstag über 20 Sinnersdorferinnen und Sinnersdorfer gefolgt. Bei strahlendem Sonnenschein wurden engagiert Straßenräder und Grünflächen gesäubert. Bereits zum 14. Mal wurde die Gemeinschaftsaktion durchgeführt. Michael Stroschein, als Vorsitzender der…

Großreinemachen in Sinnersdorf

Der Frühjahrsputz 2011 ist geschafftNach getaner Arbeit gab es als "Dankeschön" Kaffee und Brötchen In diesem Jahr fand am Samstag, 19.03.2011 bereits zum 13. Mal das große Frühjahrsreinemachen im Ort, initiiert und organisiert von der Sinnersdorfer SPD, statt.

Winterdienst der Stadt Pulheim muss transparent sein

Winter in Sinnersdorf: Dezember 2010Winter in Sinnersdorf: Ortsmitte Der Winterdienst der Stadt Pulheim ist von zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern in den letzen Wochen kritisiert worden. Um den Rat und die Bürger über die Vorgehensweise der Stadtverwaltung zu informieren,…

Sinnersdorf: Der Halbstundentakt bei der Buslinie 980 muss bleiben!

Hans-Rudolf Müller – SPD-RatsvertreterMarlies Stroschein – Ratsvertreterin und stellv. Bürgermeisterin Die Pulheimer Stadtverwaltung schlägt in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 26. Oktober bei der Buslinie 980 die "Einstellung des Halbstundentakts zwischen Sinnersdorf und Pulheim" ab Januar…

„Jeder wird älter“

Hatten eingeladen: (v.l.) Florian Herpel, Herbert Schmitz und Michael Stroschein Der Raum in der Alten Schule in Sinnersdorf war am Montagabend, 29. Juni 2009, bis auf den letzten Platz gefüllt. Eingeladen hatte der Bürgermeisterkandidat Florian Herpel, die SPD-Sinnersdorf…

Kanaluntersuchungen scheitern an CDU und FDP

Überflutung in Sinnersdorf Nach dem schlimmen Starkregenereignis im September 2008 beantragte die SPD-Fraktion, dass durch eine hydraulische Untersuchung das Fassungsvermögen der Kanäle in Sinnersdorf und in Pulheim/Ford-Siedlung überprüft wird. Diese Forderung wurde jetzt im Ausschuss für Tiefbau und Verkehr…

Kandidaten für Sinnersdorf bestimmt

Die Sinnersdorfer Ratskandidaten 2009Kreistags-Kandidat für Sinnersdorf: Rolf Uebach In einer Versammlung am 13.10.2008 erfolgte die Aufstellung der SPD-Ratskandidaten für Sinnersdorf. Die Mitglieder benannten für die Kommunalwahl 2009 ihre bewährten langjährigen Ratsvertreter Marlies Stroschein, Wahlbezirk 1, und Hans-Rudolf…

SPD und NABU im Einsatz an der Brüngesrather Straße

SPD-Vorsitzender Michael Stroschein (Mitte) mit den Aktiven von SPD und NABU Auch in diesem Jahr waren Mitglieder der SPD-Sinnersdorf und des Naturschutzbundes (NABU) am Naturlehrpfad Brüngesrather Straße aktiv, ehrenamtlich selbstverständlich. Bei glücklicherweise trockenem Wetter wurden am Sinnersdorfer Ortsrand Reinigungs-…

Instandsetzung notwendig

Pfützen an der Haltestelle "Kirche" In einem Schreiben an die Pulheimer Stadtverwaltung beantragen die beiden Sinnersdorfer SPD-Ratsvertreter Marlies Stroschein und Hans-R. Müller eine Instandsetzung der Haltebucht an der Bus-Haltestelle „Kirche“ in Sinnersdorf. Die Ratsvertreter schreiben, dass durch die starke…

Verbesserte Ampelschaltung gefordert

Fußgänger-Grün Pressemeldung Verbesserte Ampelschaltung gefordert Für die zentrale Kreuzung in der Sinnersdorfer Ortsmitte fordert die SPD-Fraktion eine verbesserte Ampelschaltung an den Fußgängerüberwegen. In ihrem Antrag an die Verwaltung weisen die Sinnersdorfer Ratsvertreter Marlies Stroschein und Hans-Rudolf Müller…

Die Sinnersdorfer Sozialdemokraten stiften Festtagsbaum

Festtagswiese am Sinnersdorfer BiotopFlyer Festtagsbaum Die Lokale Agenda 21 hat mit dem „Festtagsbaum“ einen alten Brauch wieder aufleben lassen. Danach kann anlässlich von Geburts-, Hochzeits-, Geburtstags- und Jubiläumsfeiern ein Baum gestiftet und auf einer speziell dafür angelegten Streuobstwiese…

Baubeginn der Sinnersdorfer Westumgehung erst 2010

Planung für die Westumgehung Sinnersdorf – L 183 n Bei Bürgergesprächen in Sinnersdorf werden die SPD-Ratsvertreter Marlies Stroschein und Hans-R. Müller stets auf die Westumgehung Sinnersdorf (L 183 n) angesprochen. Die Ratsmitglieder kümmern sich seit Jahren um dieses zentrale…

Geplante Biogasanlage zwischen Pulheim und Sinnersdorf

Besichtigung der Biogasanlage in Euskirchen Der Umwelt- und Planungsausschuss des Rates der Stadt Pulheim hat in seiner Sitzung am 23.08.2006 zu den Tagesordnungspunkten 8 und 9 einstimmig die Vertagung beschlossen. Dies erfolgte ohne weitere Aussprache zum Thema. Aufgrund der…