Sachkundige Bürger der Sinnersdorfer SPD

Die sachkundigen Bürgerinnen und Bürger ergänzen mit ihrem Fachwissen die Fraktionsarbeit in den Ratsausschüssen.

Als Sachkundige Bürger werden die Personen bezeichnet, die das passive Wahlrecht für den Rat besitzen. Sie müssen Kenntnisse über die Sachverhalte und Zusammenhänge für die (jeweiligen) Ausschüsse besitzen, um damit die sachliche Arbeit im Ausschuss zu verbessern.

Die Zahl der Sachkundigen Bürger darf die der Ratsmitglieder im Ausschuss nicht erreichen.

Sachkundiger Bürger im Ausschuss für Tiefbau und Verkehr

Michael Stroschein

Michael Stroschein ist geboren 1946. Seit 1990 ist er Vorsitzender der Sinnersdorfer SPD.

Sachkundiger Bürger im Planungsausschuss

Dieter Kuhn